Archiv der Kategorie: Uncategorized

Mehr als jeden Tag eine gute Tat – Tag der offnen Zelte

Pfadfinder – das sind doch die, die alten Damen über die Straße helfen und Kekse verkaufen, oder? Jeden Tag eine gute Tat? Sicherlich, auch das gehört irgendwie zum Pfadfindersein dazu, aber es ist auch noch viel mehr. Fjallraven Kanken No.2 Seit bereits 17 Jahren sind die Ahlener Pfadfinder nun ein fester Bestandteil in der Ahlener Gemeinde und haben mit dem Pumpenhaus (Langstweg 28a) in der Langst eine naturnahe Anlaufstelle gefunden. Adidas buty dziecięce Dort finden für die rund 80 Kinder und Jugendlichen im Alter von SAM_34237 bis 18 Jahren die regelmäßigen Gruppenstunden statt. Nike Air Griffey Max 1 Aber auch die Leiter nutzen das Pumpenhaus für die Planungen der traditionellen Zeltlager (das nächste große Projekt ist ein Sommerlager in Schweden).

Am 19. kyrie 1 pas cher März öffnet wir die DPSG Ahlen ihre Türen und Zelte und bietet allen Interessierten die Möglichkeit, mal in das Pfadfinderleben hinein zu schnuppern. Missouri Tigers Ab 15 Uhr wird ein Stationslauf rund durch die Natur der Langst angeboten, in denen gemeinsam pfadfiSAM_3666nderische Aufgaben gelöst werden sollen. Air Max 90 Donna Verdi

Neben dem Erkennen von Bäumen und ihren Früchten sowie der richtigen Packtechnik eines Schlafsacks, steht aber auch ein Lagerfeuer auf dem Programm, was bei den Pfadfindern natürlich nicht fehlen darf. Nike Air Max 1 Femme

Ab 17 Uhr soll der Nachmittag gemütlich ausklingen. nike air zoom pegasus 83 hombre Für die Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt.

Eingeladen sind alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ab 6 Jahren, die Lust haben neue Kontakte zu knüpfen und die Natur zu entdecken.

Vorstandswahlen des Fördervereins & 15 jähriges Stammesjubiläum in 2015

Foto 1_Vorstand_Beirat-klein

Neu gewählter Vorstand und Beirat des Pfadfinder Förderverein Ahlen e. V. adidas ace rose adidas yeezy boost 750 męskie (v.

  • Nike Air Max 90 Donna Bianche
  • l.

  • Asics Gel Kinsei 6 Uomo
  • n. nike air huarache hombre r.) Frank Bodewig (Beirat), Anne Thiesing (Vorsitzende), Carsten Romberg (Schatzmeister), Deniz Öztürk (Beirat), Rudolf Borghoff (Beirat), Andreas Große-Wächter (Vorsitzender), es fehlen Beate Wichmann (Schriftführerin), Beate Kamp (Beirat).

    Foto 2_Koordination_Pumpenhaus-klein

    Anne Thiesing und Andreas Große-Wächter bedankten sich mit einem Blumengruß bei Katharina Helfenbeim (Mitte rechts) für Ihr Engagement bei der Koordination der Nutzungen des Pumpenhauses und begrüßen gleichzeitig Jennifer Witte (Mitte links) als neue Koordinatorin für Nutzungen des Pumpenhauses.

    Ahlen – Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Fördervereins im Pumpenhaus an der Langst, stand erstmalig nach Gründung des Vereins die Wahl des Vorstands für die nächsten drei Jahre an. air max 90 pas cher nike air max 90 femme Gegründet wurde der Verein Ende 2011 durch ehemalige und aktive Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem Stamm Ahlen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg, um die Kinder- und Jugendarbeit des Stamms zu unterstützen, ohne sich dabei in die inhaltliche Arbeit des Stamms einzumischen.

    Erstmal blickten die Vorsitzende Anne Thiesing und der Vorsitzende Andreas Große-Wächter auf die Arbeit des letzten Jahres zurück. Xavier Musketeers Canotte New York Knicks Dieses war geprägt von der Einrichtung und Unterhaltung des Pumpenhauses an der Langst für die Zwecke der Pfadfinder, um dieses nicht nur für die regelmäßig stattfindenden Gruppenstunden zur Verfügung zu halten, sondern auch anderen Pfadfindern und externen Gruppen, wie zum Beispiel Schulen für Schlaffeste und Jahresabschlusszeltlager zur Verfügung zu stellen. Boston Celtics Air Jordan For Sale Besonders erfreut zeigte sich der Vorstand über das Rückbegegnungslager mit den polnischen Pfadfindern im Sommer 2014, welches im und ums Pumpenhaus stattfand. Das Jahr 2015 steht ganz im Zeichen des 15 jährigen Stammesjubiläums!“, so Andreas Große-Wächter. Chaussure Lebron James

  • NIKE TANJUN
  • Hierzu bereiten der Pfadfinderstamm und der Förderverein ein Jubiläumsfest vor, welches am Samstag, den 25.04.2015, um 11 Uhr mit einem Gottestdienst beginnt. Huston Street Baseball Jersey Im Anschluss beginnt der Sponsorenlauf bei dem aktive und ehemalige Pfadfinder Spenden für die Arbeit des Pfadfinderstamms und für die Unterhaltung des Pumpenhauses sammeln, sowie das Treffen von aktiven und ehemaligen Pfadfindern, zu dem auch alle interessierten Ahlenerinnen und Ahlener eingeladen sind. Nach dem Bericht der geprüften Jahresrechnung und der Entlastung des Vorstands, folgten die Wahlen des Vorstands und des Beirats. Jordan 13 Sale FREE 5.0 Erfreulicher Weise stellten sich der gesamte Gründungsvorstand und der Beirat zur Wiederwahl, welches die Versammlung begrüßte und dem gesamten Team sein Vertrauen erneut aussprach. Maglia Paul George Somit setzt sich der Vorstand aus Anne Thiesing (Vorsitztende), Andreas Große-Wächter (Vorsitzender), Beate Wichmann (Schriftführerin) und Carsten Romberg (Schatzmeister) zusammen. Nike Air Max 90 Pas Cher Den Beirat, welcher den Vorstand berät und tatkräftig unterstützt, bilden Beate Kamp, Frank Bodewig, Rudolf Borghoff und Deniz Öztürk.   Änderungen gab es demnach zwar nicht im Vorstand oder Beirat, dafür aber bei der Koordinatorin für Nutzungen des Pumpenhauses.

    Pfingsten 2014

    Juffis & Pfadis mit dem DPSG Bezirk Warendorf im Intercamp! Wös + Rover blieben in Ahlen

    14-06-14 Intercamp-klein

    Juffis und Pfadis aus Ahlen und dem DPSG Bezirk Warendorf zusammen im Intercamp!

     

    Ahlen / Bad Lippspringe – Das Pfadfinderlager zu Pfingsten hat nicht nur bei dem Ahlener Stamm der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) Tradition, sondern auch bei den meisten Pfadfindergruppierungen in der Region, auch über die Landesgrenzen hinaus.

    In diesem Jahr hat sich der Stamm in zwei Gruppen geteilt, welches die Stammesvorsitzende Ann-Kristin-Lünnemann wie folgt kommentiert: „Die Möglichkeit an einem internationalen Lager teilzunehmen, ist für die Jugendstufen immer ein besonderes Erlebnis, welches wir den Jugendlichen nicht vorenthalten wollen.“ So nahmen die Jungpfadfinder (11 – 13 Jahre) und die Pfadfinder (14 – 16 Jahre) zusammen mit über 100 Gleichaltrigen aus dem Kreis Warendorf am Intercamp teil. Air Max 2017 Donna Rosa

    Das Intercamp ist ein internationales Lager welches jährlich an einem anderen Ort stattfindet. Asics Gel Lyte 5 Charlotte Hornets In diesem Jahr sogar in Deutschland und fast um die Ecke, nämlich in Bad Lippspringe.

    Hier erlebten die Teilnehmer internationalen Pfadfinderflair mit Freundinnen und Freunden aus nahezu allen Ländern Europas und den USA. Joe Montana – Notre Dame Fighting Irish In vier Subcamps aufgeteilt, verbrachten die etwa 3.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder gemeinsam ein erlebnisreiches Wochenende. Nike Roshe One Der obligatorische Pfadfinder Hike, der auch Orientierungslauf oder Stationslauf genannt wird, führte die einzelnen Kleingruppen auf eine 12 km lange Runde. Air Jordan 4 Donna Hier mussten einzelne Stationen als Gruppe erledigt werden. adidas originals superstar ii camo Vom Blind-Team-Zelt-Aufbau auf Zuruf, über Durchquerung eines überdimensionalen Spinnennetzes bis hin zur Überquerung eines Zauns mit einem Brett war für jeden etwas dabei. UCF Knights Jerseys Am Abschluss gab es zur Belohnung für jeden einen Aufnäher für das Klufthemd. Von Miller Jerseys Vom Unwetter, welches auch über Ahlen tobte, wurden die Intercamp-Fahrer zum größten Teil verschont.

    14-06-14 Boote auf Wasser_klein

    Wös und Rover kurz nach dem Ablegen der Kanus auf der Lippe vor Ihrer Kanu-Tour von Lippborg nach Dolberg.

    Die Wölflinge (7 – 10 Jahre) und die Rover (16 – 18 Jahre) blieben in diesem Jahr in Ahlen und schlugen ihr Lager am Pumpenhaus in der Langst auf. Nike Air Max 2017 Heren Nike Air Trainer 3 Von hier aus unternahm die Gruppe eine Kanutour auf der Lippe von Lippborg nach Dolberg. Nach der anstrengenden Etappe über 12 km kühlte sich die Truppe bei einer Wasserschlacht ab. Da’Shawn Jersey Boston College Eagles Zurück am Pumpenhaus wartete ein großes Ritterbuffet auf die Pfadfinderinnen und Pfadfinder. Zapatillas Nike Air Max Baratas adidas zx flux damskie niebieskie Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen von Workshops. Maglia Dirk Nowitzki Hier konnten die Kinder Kronen und Schmuck basteln, Stockbrot backen und am Ritter-Chaosspiel teilnehmen. Nike Kyrie 2 Braxton Miller – Ohio State Buckeyes Der Abend klang dann mit Spiel und Lagerfeuer aus.

    14-06-14 Workshops Pumpenhaus-klein

    Workshops am Pumpenhaus

    In der Nacht beim Gewitter mit starkem Regen ist eine Jurte (großes Versammlungszelt) und ein Sudan (Schlafzelt) der Rover überflutet worden.

    They want to say to themselves that their decision was a right

    wholesale jerseys from china global sodium thiosulphate market 2016 industry trends wholesale jerseys from china

    Cheap Nike NFL Jerseys There are no platters on this controller. YIKES. This might seem like a downside but this is the reason I believe that this will change the way we DJ. Pair it one with a brew from Sun King the first full scale production cheap nfl jerseys brewery to open in Indianapolis in more than 50 years. Christie’s on the Square, 103 S. High St., (812) 883 9757. Cheap Nike NFL Jerseys

    cheap nfl jerseys Tale homero partiendo has no, ut usu enim omnis molestiae. Indoctum pertinacia cu mea, vim an cheap jerseys esse oporteat scripserit. Ne cum mollis persecuti quaerendum, errem percipitur eos ad, sententiae interesset id vix. For starters, you may decide going to Zakynthos, Greece this coming holiday season. Although the island is less popular compared to other Greek island resorts, it presents equally appealing vacationing opportunities, which you should not miss. Here are some of the basic truths I learned about online businesses.. cheap nfl jerseys

    Wholesale Jerseys China Only 20% is made on logic. But they use logic to justify their reason to do business with you. They want to say to themselves that their decision was a right one, a logical one. Car accident claims can be very difficult and confusing for the everyday driver, and the fact that laws change between states doesn’t help. These differences can have a drastic effect on your accident claim, and the compensation you can receive for your injuries. Fault is almost always a highly contested aspect of any auto accident case, as are the injuries that result. Wholesale Jerseys China

    Cheap Jerseys free shipping This is a crucialpoint that social democrats like Judis must grapple with. Even the French economist Thomas Piketty an avowed European social democrat concludes in his bestselling book on inequality, „Capital In the Twenty First Century,“ that the „golden age“ of capitalism in the mid 20th century, when inequality levels actually declined, was a historical aberration that is unlikely to repeat itself. While social democrats are often seen as the pragmatists of the left, it is the democratic socialists who recognize the structural forces of capitalism and the inevitable antagonism between labor and capital.. Cheap Jerseys free shipping

    cheap jerseys Was how many guys were able to come in and produce the way they did and carry themselves the way we did. And that our veterans did a great job as a team. I know everyone is excited (for the new season). So why, then, all the talk of change? Life in Japan is very comfortable on the whole and is often summarized by indianapoliscoltsjerseys the term which loosely translated means to use. I travel quite a bit with my cheap jerseys cheap jerseys son, now 16 months old, which can have its challenges. But in Japan I can be pretty sure there will be an extra seat inside most public toilet stalls for parking small children. cheap jerseys

    wholesale nfl jerseys from china What is more, the truck trailer led light manufactures can offer high wholesale nfl jerseys quality product for the consumers. They are willing to introduct www.indianapoliscoltsjerseys.us their commodity for the people needing LED lights. They will explain you that this technology will enable more attractive and distinctive designs. wholesale nfl jerseys from china

    NFL Jerseys For Cheap How many times have you heard an enthusiastic claims manager agonize over the decision of replacing an existing system only to find the new one was worse than the old? No one wants to own up to the responsibility of a bad decision. Many times this leads to procrastination or no decision. First determine what you need, what you want, and your intended objective, otherwise, you get exactly what you wish for, a system that probably does not accomplish your goal NFL Jerseys For Cheap.

    Friedenslicht – Gemeinsam gewinnen wir alle!

    Friedenslicht: Thema “Mit Frieden Gewinnen Alle”

    Natürlich holen wir auch in diesem Jahr das Friedenslicht aus Betlehem ab und  bringen es nach Ahlen.

    Hier die Eckdaten:

    Aussendefeier: In der Überwasserkirche, 16.12.2012 17 Uhr, in Münster. Wir bilden Fahrgemeinschaften, der Treffpunkt dazu: 15.30 Uhr St. Elisabeth. Die Pfadirunde trifft sich schon eher und besucht noch den Münsteraner Weihnachtsmarkt.

    Aussendung in Ahlen:

    10 Orte am 4. Advent bzw. den 22./23.12.:

    • Marien Samstag 18.15 Uhr                                                       Vera & Änki L
    • Gottfried Samstag 17.30 Uhr                                                         Felix, Andreas Magera
    • Lambertus Dolberg Sonntag 9 Uhr                                         Felix, Judith L.
    • Josef Sonntag 10.30 Uhr                                                            Vera & AT
    • Elisabeth Sonntag 11 Uhr à anschließend Hospiz          Dana mit den Juffis
    • Bartholomäus Sonntag 11.15 Uhr                                          Anki mit den Wölflingen
    • Ludgeri Sonntag 10 Uhr                                                             Wiebke mit den Pfadis
    • Krankenhaus Sonntag 9 Uhr                                                    Andreas und ev. Jürgen
    • Vorhelm Samstag 17 Uhr                                                           Kathi, Sebastian, Alex
    • Ev. Kirche Sonntag (Christuskirche) 10 Uhr                         Kathi, Sebastian, Alex

    Wer von uns mit seiner Gruppe zum angegebenen Zeitraum nicht kann, sollte sich zu einem anderen Zeitpunkt einer der anderen Gruppen anschließen.

    Wir freuen uns, Euch und Sie in einem der Gottesdienste zu sehen! Gerne können Sie das Friedenslicht natürlich auch mit nach Hause nehmen!

    Gut Pfad, die Stavo

    Stammesversammlung

    Jetzt am Sonntag (13.11.2011) laden wir alle Pfadfinder, Freunde und Interessierten zur Stammesversammlung ein.

    Wir starten um 11.15 Uhr mit einem Gottesdienst, in dem auch der Stufenwechsel stattfindet.

    Anschließend treffen wir uns im nebenan liegenden Bartelhof, um die Stammesversammlung abzuhalten aber auch einen FÖRDERVEREIN zu gründen.

    Wir würden uns über viele Besucher & Unterstützer freuen!

    Gut Pfad, Eure Stavo

    Angeln mit den Pfadfinder

    Nach der Müllsammelaktion rund um das Pumpenhaus ging es weiter zu einem „Angelworkshop mit Zelten & Lagerfeuer“ nach Milte. Gemeinsam mit 8 Rovern und Leitern bewunderten wir nicht nur den riesengroßen Vollmond, sondern unter anderem auch zwei ordentliche Karpfen, die an unsere Haken gingen. Zusammen am Lagerfeuer zu sitzen, die Angeln im Wasser und sich spät Abends in die Kohte zu legen ist immer wieder schön…

    Freude über den Fisch!

    Freude über den Fisch!

    Sauber zum Frühjahr

    ist jetzt der  Bereich rund ums Pumpenhaus, den wir an einem schönen Samstag von Müll gereinigt haben. Hier de Fotos der Aktion

    Wöflinge in Aktion

    Wöflinge in Aktion

    Die Ahlener Pfadfinder mit Ihrer "Beute"

    Die Ahlener Pfadfinder mit Ihrer "Beute"